Vertikale mit dem Impérial Rot von Schloss Halbturn

Kaum ein anderes Weingut aus dem Burgenland steht für derart langlebige Weine wie Schloss Halbturn. Wo vielen Weinen bereits die Luft ausgeht, fängt hier der Spaß meistens erst richtig an. Nichts untermauert diese These besser, als eine kleine Vertikale. Deswegen kamen bei mir jetzt vom Impérial Rot die drei Jahrgänge 2010, 2009 und 2008 vergleichend ins Glas. „Vertikale mit dem Impérial Rot von Schloss Halbturn“ weiterlesen

Wein und Kürbis – eine leckere Kombination

Obwohl man inzwischen das ganze Jahr über Kürbis kaufen kann, hat er im Herbst ganz eindeutig Hochsaison. Ob nun als Suppe, Püree, Auflauf oder Chutney – als Beilage wie auch als Hauptkomponente ist er kaum wegzudenken. Aber welcher Wein passt zu welchem Gericht? Und vor allem: zu welcher Kürbisart? Ich habe ein paar Pairing-Tipps für Wein und Kürbis euch zusammengestellt. „Wein und Kürbis – eine leckere Kombination“ weiterlesen

Österreichischer Wein: Carnuntum ist jetzt DAC-Weingebiet

Districtus Austriae Controllatus. Oder kurz DAC. Seit 2003 steht diese Bezeichnung für österreichische Weine bestimmter Weinanbauregionen, denen man die Herkunft bewusst anschmecken kann. Und zu ihnen gehört jetzt auch das niederösterreichische Carnuntum. „Österreichischer Wein: Carnuntum ist jetzt DAC-Weingebiet“ weiterlesen

Winetastic Four: Vier österreichische Winzer zu Gast im Oxhoft Ottensen

Es hat schon eine kleine Tradition. Wie bereits im vergangenen Jahr, lud Christian Budde, der Chef vom Oxhoft Ottensen, vier Winzer aus Österreich ein, jeweils vier ihrer Weine in ungezwungener Atmosphäre zu präsentieren. Ganz ohne steifes Verkostungsprozedere, dafür mit enorm viel Leidenschaft. 2019 waren die Weingüter Ernst Triebaumer, Machherndl, Lichtenberger-González und Wohlmuth mit von der Partie. „Winetastic Four: Vier österreichische Winzer zu Gast im Oxhoft Ottensen“ weiterlesen