Weingut Erwin Sabathi: Terroir-Weine aus der Südsteiermark

Im südlichsten Zipfel der Südsteiermark setzt man beim Weingut Erwin Sabathi konsequent auf Handarbeit und Zeit, um die Feinheiten des einzigartigen Terroirs herauszukitzeln. Und genau das schmeckt man den Weinen auch an. „Weingut Erwin Sabathi: Terroir-Weine aus der Südsteiermark“ weiterlesen

Weingut Wohlmuth: Wo Schiefer alles ist

Karge Böden, extreme Steigungen, große Höhen – die Natur im südsteirischen Kitzeck-Sausal verlangt Winzern einiges ab. Wer sich aber dieser Herausforderung mit großer Leidenschaft und Akribie stellt, der erhält als Dank spannungsreiche Weine. So wie das Weingut Wohlmuth. „Weingut Wohlmuth: Wo Schiefer alles ist“ weiterlesen

Weingut Wolfgang Maitz: Geschichten in Flaschen

Weine, die nicht nur von ihrer Herkunft erzählen, sondern sogar die Seele berühren. Klingt kitschig, ist aber so. Wer solche Weine macht? Das Weingut Wolfgang Maitz in der Südsteiermark. Der Versuch eines Porträts. „Weingut Wolfgang Maitz: Geschichten in Flaschen“ weiterlesen

Sushi und Wein: Eine Kombination, die es in sich hat

Für viele Genussmenschen gehören Sushi und Wein inzwischen kulinarisch zusammen. Dabei ist es gar nicht so einfach, da eine passende Kombination zu finden, denn die Fisch-Aromen können höchst unterschiedlich sein. Trotzdem gibt es ein paar Weine, die ganz hervorragend zu Sushi in verschiedenen Variationen passen. Machen wir einen kleinen Ausflug in die wunderbar vielfältige Pairing-Welt. „Sushi und Wein: Eine Kombination, die es in sich hat“ weiterlesen

Welcher Wein zum Grillen?

Sommer, Sonne, Sonnenschein – und abends wird der Grill angeschmissen. Leben, wie es sein sollte. Traditionell wird dann meistens ein kühles Bier dazu genossen. Dabei eignet sich Wein zum Grillen ebenso hervorragend. Ich habe hier ein paar prima Pairings für euch zusammengestellt. „Welcher Wein zum Grillen?“ weiterlesen

Weingut Heinrich: Naturweine par excellence aus dem Burgenland

Nicht nur wenn es um Naturweine aus Österreich, sondern um außergewöhnliche Weine an sich geht, ist ein Betrieb konsequent ganz vorne mit dabei. Nämlich das Weingut Heinrich aus dem Burgenland. Dank liebevoller und ebenso umsichtiger wie experimentierfreudiger Handarbeit entstehen hier einzigartige Weine, die mit ihrem eigenständigen Charakter und ihrer harmonischen Balance begeistern. „Weingut Heinrich: Naturweine par excellence aus dem Burgenland“ weiterlesen

Weingut Artner: Wo Syrah auf Zweigelt und Blaufränkisch trifft

Das Carnuntum glänzt mit seinen vielfältigen Rotwein-Qualitäten. Sich in dieser Fülle als Spezialist für rote Rebsorten hervorzutun, will da schon etwas heißen. Genau diesen Ruf hat sich das Weingut Artner aus Höflein aber längst erarbeitet. „Weingut Artner: Wo Syrah auf Zweigelt und Blaufränkisch trifft“ weiterlesen

California-Tasting in Hamburg: Masterclass mit Konstantin Baum

Alle zwei Jahre veranstaltet California Wines Europe in Hamburg ein groß angelegtes Tasting mit über 600 Weinen von 100 unterschiedlichen Weingütern. Vergangenen Montag war es wieder so weit. Doch vor der Tischpräsentation kam die Masterclass mit Konstantin Baum, seines Zeichens der jüngste Master of Wine überhaupt. Und diese Masterclass hatte es in sich: es gab nämlich ein Blind Tasting. „California-Tasting in Hamburg: Masterclass mit Konstantin Baum“ weiterlesen

Welcher Wein zu Lasagne?

Sie ist einer der Dauerbrenner der italienischen Küche: die Lasagne. Neben der klassischen Version mit Hackfleisch und Béchamel gibt es unzählige Varianten mit Fisch und Gemüse. Da lohnt es sich, mal einen Blick auf ein paar Weine zu werfen, die besonders gut passen. „Welcher Wein zu Lasagne?“ weiterlesen

Crémant aus Rheinhessen: Weingut Fogt im Interview

Die Deutschen trinken nicht nur Sekt, sie können auch hervorragenden Sekt machen. Aber ein Crémant aus Rheinhessen? Das sieht man nicht alle Tage. Deswegen habe ich mich mit Anna-Maria und Georg Fogt mal über ihren Crémant unterhalten. „Crémant aus Rheinhessen: Weingut Fogt im Interview“ weiterlesen