Bei Sonnenuntergang stoßen Freunde mit Longdrinks an

Aperitif-Ideen für jede Gelegenheit

Ob nun Champagner, Sekt oder Prosecco – Schaumwein ist den Deutschen der liebste Aperitif. Dabei gibt’s tatsächlich noch viele weitere Möglichkeiten, um einen genussvollen Abend einzuläuten. Ich habe dir hier mal ein paar Ideen zusammengestellt und verrate dir zudem, was man bei der Aperitif-Auswahl durchaus mal beachten kann.

Blick auf die Stadt Montalcino in der italienischen Toskana

Brunello di Montalcino: Wein-Gigant mit Abgründen

Neben Barolo und Amarone della Valpolicella zählt Brunello di Montalcino zu den drei großen Rotweinen Italiens. Und dann hat er auch noch den höchsten Durchschnittspreis von allen! Wenn das mal nicht eine steile Karriere ist. Denn tatsächlich gibt’s den Wein noch gar nicht soooo lange. Höchste Zeit für einen genaueren Blick!

Aufgeschnittenes Schnitzel auf einem Teller mit Salat als Beilage

Schnitzel und Wein: Was passt?

In Österreich geboren, von den Deutschen geliebt. Und zwar so sehr, das man es in allen möglichen Variationen auf fast jeder gutbürgerlichen Restaurantkarte findet. Die Rede ist natürlich vom Schnitzel. Hier geht’s um die passende Weinauswahl dazu.