Roter Hang: Rheinhessens Lagen-Legende

Ob nun Orbel, Hipping oder natürlich Pettenthal – es gibt wenig Einzellagen in Rheinhessen, die derart viel Strahlkraft haben. Was sie eint: sie alle drängen sich dicht an dicht in einem Weinbaubereich, der inzwischen unter Winzern und Weinliebhabern einen echten Kultstatus hat. Stichwort Roter Hang. Und den schauen wir uns jetzt mal genauer an. „Roter Hang: Rheinhessens Lagen-Legende“ weiterlesen

Zu Besuch bei Jungwinzerin Julia Schittler in Zornheim

Vor allem in Rheinhessen machen sie seit einiger Zeit von sich reden: Die jungen Winzerinnen, die die Weingüter ihrer Eltern übernehmen und umkrempeln. Damit es eine Zukunft gibt. Es sind märchenhafte Stories, oft auf Hochglanz poliert. Weil sich das so besser vermarkten lässt. Dabei stehen die authentischen Geschichten, gespickt mit Diskussionen, Sorgen, Ängsten, einer Menge Schweiß und Stress und der unabdingbaren hingebungsvollen Liebe zum Wein, diesen aufgerüschten Nachwuchsgeschichten in nichts nach. Bestes Beispiel ist da die Jungwinzerin Julia Schittler aus Zornheim. „Zu Besuch bei Jungwinzerin Julia Schittler in Zornheim“ weiterlesen