Wein im Kühlschrank lagern – keine gute Idee

Es gibt viele Möglichkeiten, Wein zu lagern. Denn die edlen Tropfen sind robuster, als manche Menschen glauben. Trotzdem gibt es Orte, die sich als langfristige Lösung nicht ganz so gut eignen. Es ist zum Beispiel keine gute Idee, Wein im Kühlschrank zu lagern. „Wein im Kühlschrank lagern – keine gute Idee“ weiterlesen

Beim Umzug: So bleiben die Schätze aus dem Weinkeller unversehrt

Ein Umzug zerrt per se ja schon kräftig an den Nerven. Für Weinliebhaber, die auch noch edle Tropfen sammeln, ist es oft sogar Horror pur. Aber keine Panik! Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Gehen wir also die Herausforderung an. „Beim Umzug: So bleiben die Schätze aus dem Weinkeller unversehrt“ weiterlesen

Weinlagerung in der Großstadt

Wer sich für Wein interessiert, ihn gar liebt und ihm mit Leidenschaft begegnet, der wird irgendwann ein Platzproblem haben. Thema Weinlagerung. Zum einen, weil die Sammelleidenschaft mit Hortungsbedürfnis einsetzt. Zum anderen, weil der ein oder andere Wein dann doch noch ein paar Jährchen reifen darf. Doch wohin mit all den schönen Flaschen? „Weinlagerung in der Großstadt“ weiterlesen

Ein Besuch im Weinkeller der Sansibar auf Sylt

Die Sansibar polarisiert, keine Frage. Aber selbst der strikteste Sansibar-Verweigerer, der zugleich Weinliebhaber ist, muss zugeben, dass der Weinkeller des legendären Strandrestaurants ziemlich beeindruckend ist. Schließlich hat das Lokal eine der größten Weinkarten Deutschlands. Was folgt, ist ein Besuch im Weinkeller der Sansibar. „Ein Besuch im Weinkeller der Sansibar auf Sylt“ weiterlesen