Weingut Michael Auer: Auf der Suche nach dem “perfekten Wein”

Er ist jung, innovativ und leidenschaftlich. Und in dieser Kombination hat Michael Auer tatsächlich eine Vision: den “perfekten Wein” zu machen. Und das bedeutet vor allem, den Charakter der einzelnen Lagen herauszuarbeiten. „Weingut Michael Auer: Auf der Suche nach dem “perfekten Wein”“ weiterlesen

Weingut Meinrad Markowitsch: Tief verwurzelt im Carnuntum

Markowitsch und Göttlesbrunn – da denkt man als Weinliebhaber meist automatisch an den Pinot-Noir-Spezialisten Gerhard Markowitsch. Es gibt aber auch noch das Weingut Meinrad Markowitsch (weder verwandt noch verschwägert), das nicht minder interessant ist. Der kleine Familienbetrieb bringt nämlich das Carnuntum mit all seiner Typizität höchst elegant auf die Flasche. „Weingut Meinrad Markowitsch: Tief verwurzelt im Carnuntum“ weiterlesen

Weingut Johannes Trapl: Filigrane Weine aus dem Carnuntum

Statt in Kalifornien Weinkarriere zu machen, übernahm Johannes Trapl lieber einen halben Hektar Rebfläche von seinem Vater und zog sein eigenes Ding im österreichischen Carnuntum durch. Eine Entscheidung, von der nicht nur er, sondern vor allem Weinliebhaber profitieren, denn seine Weine brillieren mit viel feiner Eleganz und Charakterstärke. „Weingut Johannes Trapl: Filigrane Weine aus dem Carnuntum“ weiterlesen

Weingenuss in Zeiten von COVID-19? Jetzt erst recht!

Noch vor zehn Tagen war undenkbar, was jetzt und in den nächsten Wochen unser Alltag ist und sein wird. Keine Bange, ich gebe jetzt nicht auch noch meinen Senf zur derzeitigen Situation hinzu. Das hier wird eher ein Plädoyer. Nämlich für mehr Weingenuss im Leben. Gerade jetzt. Aus unterschiedlichen Gründen. „Weingenuss in Zeiten von COVID-19? Jetzt erst recht!“ weiterlesen

Weinzubehör: Was man wirklich braucht – und was nicht

Vom Korkenzieher über verschiedene Gläser bis hin zu Kapselschneidern, Ausgießhilfen und Dekantertrocknern – es gibt unheimlich viel Weinzubehör. Aber braucht man davon wirklich alles? Ein kleiner Überblick. „Weinzubehör: Was man wirklich braucht – und was nicht“ weiterlesen

California-Tasting in Hamburg: Masterclass mit Konstantin Baum

Alle zwei Jahre veranstaltet California Wines Europe in Hamburg ein groß angelegtes Tasting mit über 600 Weinen von 100 unterschiedlichen Weingütern. Vergangenen Montag war es wieder so weit. Doch vor der Tischpräsentation kam die Masterclass mit Konstantin Baum, seines Zeichens der jüngste Master of Wine überhaupt. Und diese Masterclass hatte es in sich: es gab nämlich ein Blind Tasting. „California-Tasting in Hamburg: Masterclass mit Konstantin Baum“ weiterlesen

Vinea Wachau: Charakter-Weine dank Codex

Beim Thema Qualität und Wein aus Österreich denken die meisten automatisch an DAC. Dabei gibt es einen Zusammenschluss von österreichischen Winzern, der sich schon lange vor der DAC-Einführung für eine strikte Qualitätssicherung eingesetzt hat: Vinea Wachau. „Vinea Wachau: Charakter-Weine dank Codex“ weiterlesen

Korkschmecker: Ursache, Wirkung – und was man dagegen machen kann

Er ist wohl nach wie vor der häufigste Weinfehler überhaupt – der Korkschmecker. Dieser Fehlton kann einem den Weingenuss gründlich verderben. Doch wie entsteht er? Und kann man ihn auch wieder loswerden? „Korkschmecker: Ursache, Wirkung – und was man dagegen machen kann“ weiterlesen

8 Tipps, wie man Rotweinflecken entfernen kann

Oh Schreck! Ein Rotweinfleck! Eine kleine Unachtsamkeit – und schon ist es passiert. Aber keine Panik, man muss jetzt nicht gleich die große Chemiekeule schwingen. Denn es gibt auch ein paar Hausmittel, die sich bestens eignen, um Rotweinflecken entfernen zu können. „8 Tipps, wie man Rotweinflecken entfernen kann“ weiterlesen

Lichtgeschmack: Ein vermeidbarer Weinfehler

Weinliebhaber reden nicht gerne über sie, um sie nicht zu heraufzubeschwören. Denn niemand möchte etwas mit ihnen zu tun haben: Weinfehler. Vor ihnen kann man sich nicht schützen. Meistens. Ausnahmen bestätigen die Regel. Eine davon ist der Lichtgeschmack. „Lichtgeschmack: Ein vermeidbarer Weinfehler“ weiterlesen