Wein im Kühlschrank lagern – keine gute Idee

Es gibt viele Möglichkeiten, Wein zu lagern. Denn die edlen Tropfen sind robuster, als manche Menschen glauben. Trotzdem gibt es Orte, die sich als langfristige Lösung nicht ganz so gut eignen. Es ist zum Beispiel keine gute Idee, Wein im Kühlschrank zu lagern. „Wein im Kühlschrank lagern – keine gute Idee“ weiterlesen

Weinzubehör: Was man wirklich braucht – und was nicht

Vom Korkenzieher über verschiedene Gläser bis hin zu Kapselschneidern, Ausgießhilfen und Dekantertrocknern – es gibt unheimlich viel Weinzubehör. Aber braucht man davon wirklich alles? Ein kleiner Überblick. „Weinzubehör: Was man wirklich braucht – und was nicht“ weiterlesen

Wie wird Wein zu Essig?

Es muss nicht unbedingt ein Versehen sein, wenn Wein zu Essig wird. Man kann diesen Vorgang nämlich auch ganz prima kontrollieren, um Reste zu verwerten und seinen eigenen Weinessig herzustellen. „Wie wird Wein zu Essig?“ weiterlesen

8 Tipps, wie man Rotweinflecken entfernen kann

Oh Schreck! Ein Rotweinfleck! Eine kleine Unachtsamkeit – und schon ist es passiert. Aber keine Panik, man muss jetzt nicht gleich die große Chemiekeule schwingen. Denn es gibt auch ein paar Hausmittel, die sich bestens eignen, um Rotweinflecken entfernen zu können. „8 Tipps, wie man Rotweinflecken entfernen kann“ weiterlesen

7 Tricks, um einen Wein ohne Korkenzieher zu öffnen

Wer ein echter Weinliebhaber ist, dem wird es wohl niemals passieren: Man möchte einen Wein trinken, hat aber keinen Korkenzieher griffbereit. Trotzdem muss man ja irgendwie auf alles vorbereitet sein. Deswegen gibt es jetzt 7 Tipps, wie man die Weinflasche trotzdem aufbekommt – mit Videoanleitung. „7 Tricks, um einen Wein ohne Korkenzieher zu öffnen“ weiterlesen

Beim Umzug: So bleiben die Schätze aus dem Weinkeller unversehrt

Ein Umzug zerrt per se ja schon kräftig an den Nerven. Für Weinliebhaber, die auch noch edle Tropfen sammeln, ist es oft sogar Horror pur. Aber keine Panik! Für jedes Problem gibt es eine Lösung. Gehen wir also die Herausforderung an. „Beim Umzug: So bleiben die Schätze aus dem Weinkeller unversehrt“ weiterlesen

Kriminelle Ader: Traubenklau während der Weinlese

Der Diebstahl von reifen Trauben gehört definitiv zu den Schattenseiten im Weinbau. Momentan haben die Winzer im Burgund derart damit zu kämpfen, dass die Polizei nachts und am frühen Morgen durch die Weinberge patrouilliert – und sogar private Überwachungskameras aufgestellt werden. Dabei ist das Phänomen Traubenklau nicht nur in Frankreich, sondern auch in Deutschland ein großes Problem. „Kriminelle Ader: Traubenklau während der Weinlese“ weiterlesen

Weißwein im Dekanter: 6 Tipps, wie man den Wein trotzdem gekühlt genießen kann

Bei vielen Weinliebhabern ist der Dekanter häufig im Einsatz. Vor allem bei Rotweinen. Es gibt aber auch viele Weißweine, die etwas mehr Luft brauchen, um sich zu öffnen. Aber wie kann man karaffierte Weißweine im Dekanter trotzdem kühlen? Ich habe mal sechs Tipps für euch zusammengestellt. „Weißwein im Dekanter: 6 Tipps, wie man den Wein trotzdem gekühlt genießen kann“ weiterlesen

Geschmackssinn und Medikamente: Und plötzlich ist der Wein ganz anders

Jeder von uns hat schon mal weniger oder gar nicht geschmeckt. Bei einer Erkältung zum Beispiel. Wenn die Nase verstopft ist, wird auch die Gustatorik beeinträchtigt. Aber was, wenn man einwandfrei riechen kann und trotzdem einen verfälschten Geschmackssinn hat? Schuld daran können unter anderem Arzneimittel sein. Ein Erfahrungsbericht. „Geschmackssinn und Medikamente: Und plötzlich ist der Wein ganz anders“ weiterlesen

Weinlagerung in der Großstadt

Wer sich für Wein interessiert, ihn gar liebt und ihm mit Leidenschaft begegnet, der wird irgendwann ein Platzproblem haben. Thema Weinlagerung. Zum einen, weil die Sammelleidenschaft mit Hortungsbedürfnis einsetzt. Zum anderen, weil der ein oder andere Wein dann doch noch ein paar Jährchen reifen darf. Doch wohin mit all den schönen Flaschen? „Weinlagerung in der Großstadt“ weiterlesen