Gut Hermannsberg: Riesling mit Herkunft – und Geschichte

Vor knapp 100 Jahren von Gefangenen aus den Felsen gesprengt, in staatlicher Hand auf- und dann abgestiegen, bevor das Weingut privatisiert wurde und auch da erneut den Besitzer wechselte. Gut Hermannsberg kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Ein Porträt. „Gut Hermannsberg: Riesling mit Herkunft – und Geschichte“ weiterlesen

Wein- und Sektgut Bamberger: Schäumende Authentizität von der Nahe

Als Heiko Bamberger 2019 sein 25-jähriges Winzer-Jubiläum feierte, kreierte er nicht nur einen ganz besonderen Wein, sondern einen nicht minder besonderen Sekt. Schließlich heißt sein Betrieb nicht umsonst Wein- und Sektgut Bamberger. Ein Ortsbesuch in Meddersheim an der Nahe. „Wein- und Sektgut Bamberger: Schäumende Authentizität von der Nahe“ weiterlesen

Sushi und Wein: Eine Kombination, die es in sich hat

Für viele Genussmenschen gehören Sushi und Wein inzwischen kulinarisch zusammen. Dabei ist es gar nicht so einfach, da eine passende Kombination zu finden, denn die Fisch-Aromen können höchst unterschiedlich sein. Trotzdem gibt es ein paar Weine, die ganz hervorragend zu Sushi in verschiedenen Variationen passen. Machen wir einen kleinen Ausflug in die wunderbar vielfältige Pairing-Welt. „Sushi und Wein: Eine Kombination, die es in sich hat“ weiterlesen

Welcher Wein zu Lachs?

Gegrillt, gebraten, geräuchert, gebeizt, sautiert oder roh – Lachs ist einer der vielfältigsten Fische in der Küche. Und das Beste: Wein zu Lachs lässt sich vielfältig kombinieren. Hier ein paar Vorschläge für euch. „Welcher Wein zu Lachs?“ weiterlesen

Crémant aus Rheinhessen: Weingut Fogt im Interview

Die Deutschen trinken nicht nur Sekt, sie können auch hervorragenden Sekt machen. Aber ein Crémant aus Rheinhessen? Das sieht man nicht alle Tage. Deswegen habe ich mich mit Anna-Maria und Georg Fogt mal über ihren Crémant unterhalten. „Crémant aus Rheinhessen: Weingut Fogt im Interview“ weiterlesen

Sekt, Champagner und Co: Ein Plädoyer für mehr Schaumwein im Leben

Es gibt ihn zum Anstoßen bei Feierlichkeiten, vielleicht auch noch als Aperitif vorm gehobeneren Essen zuhause oder im Restaurant – und an besonderen Tagen auch mal zum Frühstück. Die Rede ist vom Schaumwein. Aber Sekt, Champagner, Crémant, Cava, Prosecco und all die anderen Prickler eignen sich nicht nur für das kleine Prosit nebenbei, sondern sind auch ideale Speisenbegleiter. Ein Plädoyer. „Sekt, Champagner und Co: Ein Plädoyer für mehr Schaumwein im Leben“ weiterlesen